Neueste Nachrichten

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e5a02/modules/mod_latestnews/helper.php on line 107

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e5a02/modules/mod_latestnews/helper.php on line 107

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e5a02/modules/mod_latestnews/helper.php on line 107

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e5a02/modules/mod_latestnews/helper.php on line 107

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e5a02/modules/mod_latestnews/helper.php on line 107
Verwandte Artikel
  Banner 160x600
Home Ratgeber Tipps Infos Beruf Ein Zweitjob zum überleben.

Ratgeber,Tipps,Informationen

Ein Zweitjob zum überleben.

Ratgeber - Beruf

Auch Friseure sind oft auf einen Nebenjon angewiesen

Ein Zweitjob zum überleben. Bei vielen Deutschen kommt nach dem Feierabend im Hauptberuf der Arbeitsbeginn im Nebenjob.Viele Menschen gefährden dabei sogar Ihre Gesundheit,um über die Runden zu kommen. Sie haben aber keine andere Wahl,das Leben kostet immer mehr Geld.Das Gehalt mit einem Nebenjob aufbessern ist für viele Arbeitnehmer in Deutschland inzwischen normal geworden.Sogar 3 Jobs nebeneinander sind heute keine Seltenheit mehr,um die Familie ernähren zu können.In den letzten 10 Jahren hat sich die Zahl der Beschäftigten

mit einem oder mehreren Nebenjobs mehr als verdoppelt.Darauf dürfen wir nicht stolz sein,das ist trauriger Rekord.

 

So hatten 2003 ca.1.1 Mio Menschen in Deutschland einen Nebenjob.10 Jahre später sind es ca 2.7 Mio Arbeitnehmer.

Geringverdiener wie Friseure oder Konditoren haben gar keine andere Wahl,um sich das Eine oder Andere zusätzlich leisten zu können.Man sollte es nicht glauben,aber es ist Tatsache.Über eine Million Menschen in Deutschland arbeiten für 5 Euro die Stunde,oder sogar noch darunter.Da wird natürlich der Ruf nach einem allgemeinen gesetzlichen Mindestlohn laut.

Dies aber gerecht umzusetzen ist gar nicht so einfach. Es gibt natürlich mehrere Gründe,warum der Verdienst aus dem Hauptberuf bei vielen Menschen nicht ausreicht.Die Reallöhne sind in den letzten Jahren zwar angestiegen,werden aber von der Inflation zum größten Teil wieder ufgefressen.Es ist klar,wenn die Löhne nur leicht steigen über die Jahre,und alles teurer wird,kann das nur Nachteile haben.

Die Menschen schuften und schuften in mehreren Jobs,aber bei vielen reicht das Geld trotzdem nicht.Dazu kommem noch die Auflagen und Bestimmungen,die ein 450 Euro Jobber kennen sollte.Der Hauptarbeitgeber kann einen Nebenjob sogar verbieten. Ich habe doch das Recht einen Nebenjob anzunehmen,werden Sie jetzt denken.Ja natürlich,aber neben dem Recht gibt es auch Pflichten,die beachtet werden müssen.Viele Minijobber bewegen sich da in einer Grauzone ohne es zu wissen.

                          <<<Holen Sie sich hier den kostenlosen Report zum Thema Nebenjob.>>>

 

 
Meist gelesen

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w00e5a02/modules/mod_mostread/helper.php on line 75
Link Partner

Schlagzeilen

Sepa was ist das

Sepa was ist das

Sepa Überweisungen und Lastschriften werden ab 1.Februar 2014 europaweit auf Sepa umgestellt.

Einen Plan B gibt es nicht,so die Bundesbank. Die Sepa Nummer gewährleistet

Weiterlesen...
Rürup Rente und Berufsunfähigkeitsversicherung kombinieren

Rürup Rente und Berufsunfähigkeitsversicherung kombinieren Die gesetzlichen Rentenzahlungen, die Sie im Alter und bei Berufsunfähigkeit erhalten können, werden immer geringer.

Schon jetzt fallen sie recht dürftig aus. Werden Sie heute Altersrentner in den neuen Bundesländern, bekommen Sie durchschnittlich ca. 780 Euro monatlich. Nur etwa 660 Euro sind es im Schnitt, wenn Sie heute in den alten Bundesländern in Rente gehen.

Werden Sie berufsunfähig, bekommen Sie vom Staat maximal rund 30 Prozent Ihres letzten Bruttoeinkommens.

Weiterlesen...
Beratungsprotokoll nicht unterschreiben.

Bankberatungs-Gespräch unterschreiben - Ja oder Nein!!

Nach Ansicht von Experten sollte das Protokoll eines Geldanlage-Beratungs-Gespräches vom Kunden nicht unterschrieben werden.

Dazu ist  nur der Bankberater gesetzlich verpflichtet.

Mehr dazu auf meinem Blog

Girokonto auffüllen

{dybanners}14{/dybanners}

Höhere Zinsen für Festgelder

Zinsen für Festgelder sind lukrativer als für Tagesgelder.Sie sollten aber zumindest eine sogenannte eiserne Reserve auf ein Tagesgeldkonto einzahlen.Denn nur so sind Sie auch bei überraschenden Ausgaben flüssig.

{dybanners}12{/dybanners}

Weiterlesen...

Protected by 
Copyscape Duplicate Content Tool

xxx